Wenn…… hvis…….

Wenn alle Damen im Haus, ausser die Kleinste, plötzlich die selbe Sockengrösse haben, sollte man dann wieder mit Beschriften der Socken anfangen????!!
JA! Meine Socken erkenne ich ja schon wieder, aber dazu noch zig Socken von den 2 Grossen, die dann auch noch alle Neu sind, diese Diskussionen war ich jetzt leid u. nun stehen da die Anfangsbuchstaben in den Socken, villeicht sollte ich noch solche Namensetiketten bestellen :-) . Finja hat da ja ganz Süsse.
Wenn die Kleine Maus um kurz vor 5 erklaert sich anziehen zu wollen, sie ist mit dem Papa wach geworden , dann ist es eindeutig Sommer, denn es ist natuerlich Taghell, ich habe mich aber einfach stur gestellt u. weiter geschlafen, sie ist dann auch noch mal eingeschlafen u. dann musste ich sie halb 8 wecken ;-) -
Wenn Frau im Einkaufsladen steht und denkt: Ach, das brauche ich ja gar nicht, das hab ich noch zu Hause, man dann aber feststellt das man das doch nicht da hat, sondern das das auf Arbeit war. Das Problem wenn man halt auch auf Arbeit mit Lebensmittel zu tun hat u.alles durcheinander bringt, dann sollte man doch wieder zu Einkaufslisten zurückgreifen!
Wenn man 100m Fahrrad fährt und dann plötzlich merkt, da stimmt doch was nicht, dann hat man einen Platten u. natürlich auf dem Rückweg von der Arbeit auf dem Weg zum Kiga.
Der Mann zwar mit dem selben Bus fährt, aber doch im anderen sitzt, da diese Bus zeit von 3 Busen bedient wird geht natürlich nicht ans Handy, damit er Finja holen kann, sondern man erwischt ihn erst als er zu Hause zur Tür reinkommt u.Saskia ihn zum Kiga schickt, Kind durfte da eben ein bisschen länger im Kiga bleiben.

Wenn dann ist das ein ganz normaler Tag in unserem Leben, das sich hier immernoch im herrlichsten Sommerwetter zeigt! Genau jetzt sind es immernoch 25 Grad, einfach toll!
Finja hatte einen spannenden Tag, wir waren erst ihren neuen Kiga anschauen, guter Eindruck, obwohl er zwischenzeitlich erstmal in Container untergebracht ist, da er neu gebaut wird, aber Finja hats gefallen u. die Mitarbeiter dort waren sehr nett u. freundlich, ich glaube da wirds Finja gefallen, danach war sie noch zur ersten Zahnärztlichen Kontrolle, obwohl war ja gar kein Arzt, sondern das machen hier tannpleier(Dental hygieniker). Erst hatte Finja ja erklärt sie macht den Mund nicht auf, aber dann gings doch gut, sie hat nur schnell reingeschaut, Zähne gezählt, alles in Ordnung, nächster Termin in einem Jahr wieder.
20130525_221833
Hvis alle damer i huset, utenom minste, har de samme sokkerstørelse, skal man da begynne å navnemerker sokker?
JA, minne sokker kjenner jeg igjen, men so masse andre fra 2 store barn, som er også nye sokker, da hadde jeg ikke lyst og høre denne disskusjon om min og din hhver da, nå er alle sokker med bokstaver markert, kanskje skulle jeg da bestille so ne fine navnmerker ;-) . Finja har da so fine!

Hvis man stå i butikken å tenke: Det trenger jeg ikke det jeg hjemme, hjemme konstantere man derimot opps det hva jo tumbt! So er det hvis man jobbe også med matvarer, da skulle man starte igjen med handlelister!

Hvis man merke etter 100m med sykkel, da stemmer noe ikke, da var sykkel punkert, selvfølgelig på vei hjem, hvis man må hente minste far barnehage. Mannen som tok egentlig samme bussen, men sat i denne timeespressen back meg, tar ikke telefon, man tar først kontakt til ham hvor han hva allerede hjemmet, da har send Saskia han direkte på vei til barnehage. So var Finja litt lengre i barnehage idag.

Hvis en dag er son så er det en helt vanlig dag i vårt livet, aldri kjedelig, men i det fineste sommervåret, vi har akkurat nå enda 25 grader, herlig!
Finja hadde en spennende dag, vi besøkte hennes nye barnehage. Hun har lekt seg og barnehage virkte veldig trivelig, trivelig folk.
Barnehage er fortiden i brakker, fori det blir byggt en nye barnehage, da blir de en stund, fordi det har enda ikke begynnt, kommune har stoppet hele planen , vi for se hva det blir.
Etter på hadde Finja første tannpleietime, det gikk veldig fin. Hun forklarte først at hun ville ikke åpne munnen, men etterhvert gikk det greit, alt er i orden alle tenner er på plass, neste time om et år!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag, Kinder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>