So ein schönes Wochenende neigt sich nun dem Ende zu

SONY DSC

Mit diesem wunderschönem Bild, moechte ich mich aus einem schönem Wochenende verabschieden. Es war traumhaftes Wetter , alle hatten ihren Spass wie man sieht, vielleicht wird sie ja mal Feuerwehrfrau ;-) .
Es naehert sich langsam auch das Schuljahresende, noch 5 Wochen, dann sind Sommerferien.
Erst mal noch 2 Tentamen(Zwischenpruefung) fuer Saskia(Mathe u.Englisch), nächstes Wochenende fährt sie mit dem RØFF(Rote Kreuz Jugendgruppe) zum Camp nach Lierne, ca. 4 Std. nördlicher von hier, dann liegt noch eine Übernachtungstour mit ihrer Klasse an u. am letzten Juni Wochenende dann die forex was ist das Distriktsmeisterschaften im Roten Kreuz, wo ihre Gruppe als Aspiranten teilnehmen.
Bevor dann am 5.7. nach England geht zur Sprachreise.
Annika hat morgen noch eine eintägige Klassentour, dann folgt in 2 Wochen 4 Tage Leirskole(Landschulheim) eher Camp: Zelt, ohne warmes Wasser, Plumpsklo usw. , wo sie vom Angeln bis Kanufahren über Karte u. Kompass alles mögliche lernen u. eigentlich soweit es das Wetter zulässt die ganze Zeit draussen sind, sehr begeistert ist Annika nicht gerade.
Wie man sieht noch einiges los vor den Sommerferien, wie fast jedes Mal.
Wir sind gerade noch ein bisschen am planen was wir in unseren Ferien noch anstellen können ausser Gran Canaria, so wies aussieht werden wir wenn Saskia nicht da ist, also nur wir 4 wahrscheinlich dem Tierpark in Kristiansand einen Besuch devisenmarkt abstatten, mal sehen, sind da noch in der Planungsphase, dort waren wir im November 2008 schon mal mit unserem Haus in Jøssåsen.

Med denne finne bildet vil sier ha det bra kjempefin helg! Det var knallvær, alle hadde det gøy, ser man ja på bildet, kanksje er brannmann(kvinne) hennes jobb i framtid! :-) .
Det nærmer seg sommerferie, bar 5 uker igjen.
Først har Saskia 2 tentamen(mathe, engelsk), neste helg er hun på RØFF camp i Lierne, etterpå et overnattingtur med klassen og i siste helgen i juni deltar hun med hennes RØFF gruppa på distriksmesterkapet i hjelpekorps som aspirantkorps.
Den 5.7. starte hun til språkreise til England.
Annika har imorgen en klassetur,om 2 uker dra hennes klasse til leirskolen.
Skjer masse ting før sommerferie som alltid!
Vi holder på å plane hva vi kan gjør i vårt ferie utenom Gran Canaria, kanskje blir det en tur til dyreparken Kristiansand, i denne tid hvor Saskia er på språkreise. Men det vet vi ikke enda, i dyreparken hva vi en gang med hele huset fra Jøssåsen i november 2008.

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Annika, Bilder, Kinder, Saskia, Schule | Hinterlasse einen Kommentar

Wirds denn ueberhaupt hell? Blir det egentlig lys?

Nachdem das die Frage ueberhaupt ist, obs den im forex deutsch Winter hell wird oder ob wir die ganze Zeit ohne Sonne sind, moechte ich heute mal etwas naeher darauf ein gehen.
Wenn man bedenkt wo wir wohnen , also in Stjørdal unweit von Trondheim u. man sich mal kurz die Landkarte von Norwegen vor Augen ruft. Befinden wir uns ziemlich in der Mitte des Landes und damit rund 500 km vom Polarkreis(66,56 Grad) entfernt. Das bedeutet auch 500 km von Mittsommernacht und auch von Polarnacht.
Wegen der Lichtbrechung in der Erdatmosphaere kommt es auch etwas polferner so ab ca. 65,96° Breite zu der Erscheinung, dass die Sonne an einem Tag im Jahr nicht untergeht.
Im Winter muss man etwas Polnaeher sein , auch wieder wegen der Lichtbrechung, fragt mich aber bloss nicht genauer danach.So ca. 67,41Grad, sieht man an einem Tag nicht mehr die Sonne.
Wir befinden uns hier auf dem 63 Grad, also wird es sowohl im Winter hell, wie auch im Sommer dunkel.
Ich habe mal eine Tabelle geschrieben wo man die erschiedenen Sonnenauf u. untergangszeiten sehen kann u. das im Vergleich dazu mit Muenchen.

 

DatumSonnenaufgang (soloppg.)
Stjørdal
Sonnenuntergang(solnedg.)
Stjørdal
Sonnenaufgang(soloppg.)
Muenchen
Sonnenuntergang(solnedg.)
Muenchen
19.5.133.57 Uhr22.31 Uhr5.26 Uhr20.53 Uhr
20.5.133.54 Uhr22.34 Uhr5.25 Uhr20.54 Uhr
20.6.132.59 Uhr23.37 Uhr5.11 Uhr21.19 Uhr
22.6.133.00 Uhr23.37 Uhr5.11 Uhr21.19 Uhr
20.12.139.59 Uhr14.29 Uhr7.59 Uhr16.24 Uhr
23.12.1310.01 Uhr14.30 Uhr8.00 Uhr16.25

Die Unterschiede sind schon deutlich und jedes Mal wundert sich Besuch, gerade im Sommer wie lange es hell ist, bzw. es gar nicht so richtig dunkel wird u. macht sich schon nochmal nach 22Uhr auf einen Spaziergang, da man auch gar nicht richtig muede ist.
Ich persoenlich finde auch den Sommer meist anstrengender, also das nicht richtig Dunkel werden, weil man sich sooft mit der Zeit verzettelt, sprich viel zu lange druassen sitzt oder die Zeit ueber ein Buch vergisst. Ganz, ganz schwierig ist es die lieben Kleinen ins Bett zu bekommen, weil ist ja nicht dunkel beim zu Bettgehen oder noch viel schlimmer ,sie zu ueberzeugen das man trotz Helligkeit um 4 doch gerne noch etwas schlafen wuerde :-) .
Da ist es im Winter deutlich einfacher schlafen wenns dunkel ist.
Die Dunkelheit im Winter ist eigentlich recht gut hier aus zuhalten , weil wir ja in der dunkelsten Zeit im Prinzip imernoch 4 Stunden Sonne haben, schwierig wird nur, wenn es ein winter ganz ohne oder mit wenig Schnee ist, weil durch den Schnee ist ja auch etwas heller.
Uebrigens sitze ich gerade die Uhr zeigt 21.24Uhr im Hellen auf der Terasse und geniesse den schoenen Sommerabend.

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Norwegen, winter | Hinterlasse einen Kommentar

Sommer im Mai in Norwegen

Ja plötzlich ist es Sommer, gestern war Værnes, also da wo der Flughafen Trondheims ist, damit nur 4km entfernt die wärmste Stadt ganz Norwegens und heute siehts genauso aus u. das muss man schliesslich ausnutzen, wer weiss wie im wirklichen Sommer dann hier aussieht.Genau jetzt zeigt das Thermoter 27Grad.
20130518_121536

20130518_122041

20130518_122240

1368874304138
Ein bisschen Sommer auch im Zimmer, mein Hibiscus in voller Pracht!

Plutselig er det sommer, igår var Værnes varmest i hele landet og det må vi ja utnytte, hvem vet hvordan blir sommeren!

Veröffentlicht unter Allgemein, Norwegen | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Haus

Ich wollte unser Haus ja irgendwie schon längst mal zeigen und heute habe ich mal die Zeit dazu, also hier unser zu Hause:

Jeg vil vise huset vårt forlengs og idag fand jeg tid til det:

Aussicht von Finjas Zimmer, utsikt fra Finjas rommet

Aussicht von Finjas Zimmer, utsikt fra Finjas rommet


Wir koennen direkt Saskias Schule sehen, haben direkten Blick auf den Flugplatz, Finjas Lieblingsbeschaeftigung ist Flugzeuge beobachten.
Vi kan se direkte til Saskias skole, Stokkan ungdomsskole, blikk på torgkvartalet og på flyplassen, Finjas hobby er å observere fly.
Utsikt helt til Vennafjellet, altså samme utsikt som fra Jøssåsen.

Eingangsbereich, inngangsparti

Eingangsbereich, inngangsparti

Terasse

Terasse

20130517_132551

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

17.Mai

Heute mal wieder etwas ueber die norwegische Kultur, über den norwegischen Nationalfeiertag!
Am 17. Mai feiert man das Grundgesetz Norwegens von 1814 und die Befreiung von 400 Jährigen Herrschaft Dänemarks gefeiert . Es wurde am 17.5. von der Reichsversammlung in Eidsvoll verabschiedet und ist das , nach der USA, zweitälteste noch geltende Grundgesetz auf der Welt.
Seit 1870 wird der Tag mit eienm Kinderumzug gefeiert. Während der Besatzungszeit durch Deutschland war der Tag verboten zu feiern.
Nach 1945 erhielt der Tag eine neue bis heute geltende Bedeutung. Es ist ein Flaggentag,ein politischer u. patriotischer Tag der mit Musik,wehenden Fahnen, Trachten, Umzügen und Reden gefeiert wird. Die Königsfamilie symbolisiert die nationale Gemeinsamkeit, indem sie den Kinderumzug in Oslo vom Balkon des Schlosses aus begrüßt. Der Tag wird in den Kirchen mit Gottesdiensten begangen.
Es ist auch immer ein bisschen ein Fest des Fruehjahrs nachdem langen Winter. Heute mehr den je ein Tag der Kinder,mit dem Umzug der Schüler unter der Fahne der jeweiligen Schule und den verschiedensten Spielen und Unterhaltung für Schüler und Eltern.

Auch die Russ gehoeren zu diesem Tag mit eigenen Umzuegen in den Staedten.
Das Erscheinungsbild des Tages sind die Trachten, jede norwegische Region hat ihre eigenen Trachten.
Der Tag beginnt meist mit einem tollgedeckten, geschmuecktem Fruehstueckstisch. Leckeren Torten , sowie Eis , Wurst und Limonade sind die Hauptnahrungsmittel an diesem Tag. :-)
Ich finds immer toll das die Norweger ihr Land, ihre Demokratie so ganz anders als andere Laender feiern , ohne jeglich Militaerparaden, sondern entgegengesetzt mit Kinderumzuegen in den Staedten, mit Blasskapellen oft Kinder und Jugend Kapellen, oft gehoeren die Kapellen zu den Schulen, mit Spiel und Spass.
Es gibt Umzuege in den kleinen Doerfern mit wenigen nur 20-30 bis zu Umzuegen mit tausenden Kindern.Dazu gibt es oft danach noch Umzuege fuer alle, mit allen moeglichen Vereinen.
Oftmals enden die Umzuege an grossen Plätzen wo es Reden gibt und oft gemeinsam die Nationalhymne gesungen wird, danach finden Spiele fürdie Kinder statt sowieso natürlich Essen.
In den letzten Jahre gibt es grosse Diskussion darum ob in den Umzügen auch andere Fahnen als die norwegische getragen werden können. Ich finde es gibt genug Platz auch für andere Fahnen hinter den Norwegischen. Ich selbst würde etzt nicht unbedingt mit der deutschen Fahne aufmarschieren, hätte für mich irgendwie einen komischen Beigeschmack, aber warum sollen wir Ausländer die ja gerne in diesem schoenem Land leben , aber trotzdem ihre Wurzeln nicht verleugnen wollen.
So hängt zum Beispiel in der Schule meiner Mittelsten als Fensterschmuck neben allen norwegischen Fahnen auch alle Fahnen an den Fenstern, aus den Ländern wo alle Kinder herkommen.
Wir selbst geniessen den morgigen Tag schön in Ruhe zu Hause ohne diesen ganzen Rummel, so ganz verstehen kann ich diesen Trubel nicht ganz und unsere grossen Kinder, die die letzten 8Jahre immer dabei waren, unter anderem auch 5 Jahre in der Musikkapelle haben auch keine Lust, ist ja doch irgendwie jedes Jahr da selbe und die Kleine weiss ja noch nicht was sie verpasst ;-) . Wir werden noch oft genug dabei sein, da ist ein Jahr Pause mal drin.
Man muss wohl geborener Norweger sein um dieses bestimmte 17.5. Gefühl zu haben.
Ich selbst habe eine sehr geteilte Meinung zu solchen Umzügen, was aber einfach mit meiner Kindheit und Jugend in der DDR zu tun , wo solche Aufmärsche Pflicht waren ohne Spass , das hat doch irgendwie geprägt.

Idag igjen litt om norsk kultur, den store dagen 17.5.grunnlovsdagen.Den 17.5. feire man norges grunnloven som den 2. eldste som gelder fortsatt i verden, den eldste grunnlov gjelder i USA.
17. mai er en offisiell flaggdag og offentlig høytidsdag med arbeidsfri i Norge.
Den norske feiringen er i dag sterkt preget av tradisjoner og markerer Norge som rettsstat med demokratiske rettigheter for alle. Den utstrakte bruken av bunader gjør også 17. mai-feiringen til en markering av nasjonal enhet.
I motsetning til enkelte utenlandske nasjonaldager feires ikke 17. mai med militærparader, men med lokale barnetog der musikkorps og skolebarn marsjerer sammen. Den dagen kalles også ofte “barnas dag”. Dagen er ellers en folkelig festdag med norske flagg og festkledte gamle og unge, svært mange kledd i bunad. De samles utendørs i godt eller dårlig vårvær, særlig for å se på formiddagens barnetog. 17. mai preges også av hurrarop fra marsjerende barn, lyden av rangler, leketrompeter, marsjer og korpsmusikk.’
i siste tid blir det mye diskusjon om bruk fra flagg av andre land, jeg personlig syns det er nok plass også til andre flagg bak den norske flagg.
Jeg personlig ville ikke går med tyske flagg, det har for min del en litt merkelig bismak. Men hvorfor skal ikke innvandrer som liker denne fine land også vise sine roter med sine flagg.
So henger på skolen til middelste som vinduspynt alle flagg fra alle barn som kommer fra forskjellige land.
I morgen nytter vi denne dagen rolig hjemme. Mine store barna har etter 8 år , 5 år med korps, nok fra 17.5. og minste vet ikke enda hva det er, so bruker vi et år 17.5. pause.
Jeg er lit delt i mening med denne hele 17.5.,men det har mye å gjøre med min fortid i DDR, hvor det var plikt med son slags torget, som også ikke var so morsomt og i godt humor som har preget meg.

Veröffentlicht unter 17.Mai, Allgemein, Kultur, Norwegen | Hinterlasse einen Kommentar

……noch bis zum Urlaub!
Es geht nach Gran Canaria, Blue village Las Pitas
und das ganze Allinclusive!
Es geht als Familie zum ersten Mal in den Süden, sonst waren wir ja eher die Dänemark, Ferienhaus/Campingurlauber oder auch Freizeitparkfans. Diesmal also ganz anders, wichtig war mir. einfach mal nicht kochen:-).
Mal sehen wies wird, Kinder freuen sich, Finja will am liebsten sofort los! Jedes Flugzeug wird für unseres erklärt und sie sieht bei uns ja oft welche. Sie freut sich auf den Bären im Urlaub(Teddyclub Kinderclub) u. aufs baden.
Saskia fährt ja vorher noch nach England zur Sprachreise.

….til ferie!
Vi dra til Gran Canaria Blue village Las Pitas
Det blir vårt første sydentur som familie, siste årene kjørte vi mer til Danmark, hytte/campingferie, eller Disneyland osv. Blir spennende so allinklusiv, men viktig hva det til meg: at jeg ikke må lage mat :-) .
Barna gleder seg, Finja vil dra med engang, hvert fly som hun ser, og hun ser masse fly fra rommet ,er vårt, sier hun! Hun gleder seg til bamseclubben og til bading!
Saskia dra før til England til språkreise!

Publiziert am von admin | Hinterlasse einen Kommentar

Gemütlicher Sonntag, Kos på søndag

1368359864938
So sieht es an diesem Sonntag aus, nach den schönen Tagen draussen,heute mal wieder ein gemütlicher Tag drinnen. Die 2 gucken gerade Harry Potter, der Stein der Weisen.
Finja liebts vorallem wegen Hermine, schliesslich heisst sie mit 2. Namen so :-) und Annika spricht jedes Wort mit, was hat das zu wohl zu bedeuten? Nicht nur das sie oft gesehen hat, sondern durch ihre Legasthenie hat sie einfach eine Möglichkeit gefunden ihre Schwäche durch superschnelles Lernen durch zu hören zu kompensieren. Keine Ahnung wieviele Filme sie eigentlich auswendig kann!

Etter siste fine dage ute, er idag en koselig innedag. Det 2 ser Harry Potter og de vises sten. Finja liker denne filmen spesiell Hermine, hennes andre navn er ja Hermine:-). Og Annika kan teksten utenat, ikke bare fordi hun har den set so ofte, nei hun har lært seg pga. hennes dysleksi at det er et muglighet og kompensere svakhet med lesing gjennom å husket veldig fort veldig mange info ut fra at hun høre ting. Jeg vet ikke hvormye filmer hun kan utenat!

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Annika, Finja, Kinder | Hinterlasse einen Kommentar

Kochbücher, Kokebøker

Ich dachte mir neulich, ich könnte euch doch mal meine Lieblingskochbücher zeigen. Es stehen alleine 36 davon in der Küche, dazu noch einige im Buchregal und unzählige habe ich auch noch als ebook.
20130505_110939
Dan fange ich mal mit meinem alleraller ersten Kochbuch, das habe ich glaube so mit 10Jahren bekommen.
“Das kleine Kochbuch für Kinder” von Ursula Winnigton, aus dem Kinderbuchverlag Berlin, also natürlich noch aus der DDR,.
20130505_113647
Ein Buch ohne Fotos, mit einigen Zeichnungen welches die Grundsätze des Kochens und auch die Grundsätze der Ernährung erklärt, also aus was besteht der Körper, was muss man zu sich nehmen usw., ich mag es einfach aus Nostalgiegründen:-) . Meine Kinder sagen es ist langweilig :-) , tja heute ist Kind anderes gewöhnt an Aussehen und Aufmachung von Büchern.

Dann bleib ich gleich mal bei Kochbüchern aus der DDR, einer der Klassiker:” Wir kochen gut”, aus dem Verlag für die Frau
Auch ein Kochbuch das Grundzüge des Kochens erklärt, einfache Küche selbstverständlich ohne Exoten, eben aus dem was in der DDR vorhanden war, dazu noch tolle Ideen wie man Reste verarbeitet.
Von Brotaufstrichen über Soßen, Fleisch und Fisch bis zum Einkochen. Aus diesem Buch stammt unser Familienlieblingseierkuchenrezept.
20130505_113702
Wie man sieht gut benutzt das Buch.

Dann mein liebstes Buch über Beilagen :” Die passenden Beilagen zu jedem Gerich”t vom Otus Verlag. Die verschiedensten Zubereitungen von Kartoffeln, Nudelrezepte,Reis in allen Variatonen bis zu Gemüsezubereitungen. Aus diesem Buch lieben wir am meisten das Hefeknödelrezept.
1367747933761

Es folgt eine kleines feines Heftchen : “Kunterbunte Familienküche” von Ute Hein, Gedankenklangverlag, link zu Ute gleichnamige Seite findet sich bei meinen Links.. Familiengerechte Rezepte, einfach zuzubereiten.
1367748351281
Leider ohne Umschlagseite das Buch, Finja liebt es so.

Nun folgt eigentlich Nicos Lieblingsbuch, aber auch ich lese gerne darin obwohl ich kein Sushi esse:” Sushi für Wiss-u. Bissgierige”, Ole G. Mouritsen, Spektrum Verlag.
Ein unglaubliches Buch mit einer Mischung aus Geschichte, Kultur, Chemie, Lebensmittelkunde bis natürlich zu Rezepten, wirklich ein Buch was viel mehr ist als ein blosses Kochbuch, für Sushifans und auch für die die keine sind:-).
1367748703119

Jetzt kommen wir zu den norwegischen Büchern, ein Vorteil wenn man mehrere Sprachen kann und in einem anderen Land lebt, wird die Auswahl viel grösser.
Da fange ich mal mit einem Grillbuch an, passend zur Saison und wir lieben ja das Grillen!
Das Buch heisst:” Ingen røyk uten grill” Craig Whitson, Kagge forlag,. Übersetzt: Kein Rauch ohne Grill.
Das Buch ist für alle Grillenthusiasten und die die es werden wollen, es erklärt die Grundlagen des grilles, über alle klassischen Grillrezepte und zu den an Norwegen angepassten Rezepten wie Elch, einfach lecker und unzählige Möglichkeiten, viele Marinaden, Rubs, Tipps und Tricks.
1367749368423

Dann kommt Jamie: “Jamie på 30 minutter”Jamie Oliver, Gyldendal, Uersetzt: Jamie in 30 Minuten.
Das richtige Buch fuer die die nach der Arbit noch ein leckeres Essen auf den Tisch bringen sollen/duerfen ;-) . Es sind jeweils 3 Gaengemenues die in den 30 Minuten fertig werden. Leckere Rezepte, auch wenn ich eher selten alle 3 Gaenge zubereite. An diesm Buch mag ich vorallem die tollen Fotos und nein das liegt nicht an Jamie!
1367749517687
Zuletzt mein neuestes total ungewoehnlich Kochbuch:
“The flying culunary Cirkus” aus dem Press Verlag.
Ein Kochbuch ohne normale Rezepte, ohne Mengen und Zeitangaben. Es werden einzelne Zubereitungsarten erklaert von Sossen ueber Fisch, Fleisch und Gemuese, dann erfolgt eine Auswahl von verschiedenen Sache die dazu passen koennten und so erhaelt man unglaublich viele Moeglichkeiten ein Rezept zuzubereiten.
1367749541657
Hier mal eine Beispielseite:
1367750829628
Zum Schluss auch noch ein tolles Buch, wenn auch kein direktes Kochbuch, sondern ein Buch wo 2000 Zutaten aus aller Welt fotografiert sind, wer also schon immermal wissen wollte wie Fagottini aussehen oder wie die PAckham Birne aussieht wird hier fuendig.
“Ingredienser” Loukie Werle u. Jill Cox, Koenemann Verlag
1367749590701
So jetzt bitte ich Euch : Was sind Eure Favoriten bei den Kochbuechern? Schreib eure Lieblinge als Kommentar.

Mine yndlings kokebøker, jeg har tenkt og skrive om kort om mine kokebøker. Jeg har allene på hylla i kjøkkenet 36 kokebøker stående, enda flere i bokhylla og i tilleg flere som ebook.
Jeg beginne med min eldste kokebok, som jeg fikk med 10 år, tror jeg.
“Lite kokebok til barna” Ursula Winnigton, Kinderbuchverlag Berlin.
Altså fra DDR tiden.
20130505_113647

Ei bo uten foto, med tegninger , son forklare grunnleggende ting fra kjøkken og også hva trenger kroppen, jeg liker den fordi den hva min første kokebok. Mine barn sier idag at den er en kjedelig bok, tja idag er det andre bøker vant.

Da forsette jeg med en bok til fra DDR, en klassiker:
“Vi koker bra”. Også en bok om gunnleggende ting i kjøkkenet, enkelt mat med ting som fands i DDR, altså ikke noe eksotisk ingredienser.
Også mye ting hvordan man bruker rester . Fra denne bok kommer vårt familie pannekake oppskrift!
20130505_113702
Man ser godt bruk bok.

Neste bok er en bok om tilbehør til maten.
“Passende tibehør ti hvert måltid” Otus forlag.
Alt fra poteter, pasta, grønsaker, mange tyske spesialiter som Spaetzle og knødel.
1367747933761

Da kommer en liten bok om familienmat , med enkelte oppskirfter til hele familien, også til småbarn.
“Fargeglad familie kjøkken” Ute Hein, Gedankenklangverlag. Hennes internet side finds i min links.
1367748351281
Uten bokomslag , Finja likte bok formye:-).

Nå kommer egentlig Nicos yndlingsbok, men også jeg som like ikke sushi i det hele tett lese gjerne denne boka, som heter på engelsk:
” Sushi: food for the ey,the body and the soul” Ole g. Mouritsen.
En utrolig bok med en miks av kultur, historie, chemie til oppskrifter, virkelig en bok hva er mye mer en bare kokebok, til sushifans og alle andre også .
Nå kommer jeg til norske bøker, fordel med å kunne flere språk og leve i andre land, at man har mye mer utvalg!

Jeg begynner med pasend til saison” Ingen røyk uten grill” Craig Whitson, Kaggeforlag.
Bok er både til grillprofis og begynner bak grill! Bok beskriver grunnleggende ting , utrolig bra grill oppskrifter både klassiker men også passende til Norge,eksempel: elg. Masse spennende tilbehør, marinader , sauser og rubs.
1367749368423
Nå kommer Jamie:”Jamie på 30 minutter” Jamie Oliver, Gyldendal.
Riktige bok til som skal lage god mat i kort tid.HAn lage 3 gangs retter i 30 minutt som smakker deilig og er lett å lage.
Boka beskiver hvordan man lage effektiv mat med riktig planlegging vise masse triks.
Jeg liker fotos i denne boka veldig , nei ikke pga. Jamie!
1367749517687

Siste kokebok som jeg vil beskrive er en helt uvanlig kokebok:
“The flying culinary circus”Press forlaget. Boken er uten oppskrifter, uten mengdenmål og tider. Boker forklare forskjellige tiberedningsarter og gir et utvalg med hvilken ingerdidienser man kan lage denne oppskrifter, so får man masse mugligheter.
1367749541657
Her er et eksempleside fra boka:
1367750829628

Til sis vil jeg skrive om en bok som er ikke en kokebok, det er en boka hvor man kan se på ingredienser fra hele verden, 2000 fotos far forskjellige krydder, til frukt og grønsaker, kjøt osv.
“Ingredienser” Loukie Werle, Jill Cox, Koenemann forlaget
1367749590701

Til slut vi jeg be om at dere kanskje kan skrive kokeboka dere liker i kommentarfeltet! Takk!

Veröffentlicht unter Allgemein, Buecher, Kochen | 2 Kommentare

Cirkus Merano

Gestern waren wir im Cirkus, wie wir es eigentlich jedes Jahr sind. Es war bereits Finjas 3. Cirkusbesuch, das erste Mal war ja bereits mit 6 Monaten im Zirkus Krone in München. Ihr machts natürlich immer mehr Spass u. sie war so aufgeregt vorher. Die 2 Grossen hatten auch Spass und wir natürlich auch.
Qualitativ wars es etwas schlechter als letztes Jahr, vorallem die Clowns waren irgendwie überhaupt nicht richtig lustig, ein absolutes Highlight war in Bauchredner, der war so Klasse, dachte schon dieses Kunst ist ausgestorben, aber nein dieser junge Finne war sowas von Klasse.
Finja war natürlich am meisten begeistert über alle Tiere, Kamele, Papageien, Hunde u. eine Katze und den Elefanten, sie hat sich so gewundert wie gross so ein Elefant ist! War auch etwas unheimlich da wir in der ersten Reihe sassen, die ist sie am Anfang lieber zu mir in die 2. Reihe geflüchtet:-) .
Ja die Tiere im Zirkus, ja oder nein, schwierige Frage, für mich gehören sie dazu, aber die Grosse steht da sehr kritisch zu und wir haben da schon schöne Diskussionen geführt und das es da überhaupt zu einer Frage kommen kann ist so Klasse, wenn ich dran denke in dem Alter wäre ich niemals auf die Idee gekommen die Tierhaltung im Zirkus zu hinterfragen!
Es war ein rundum gelungener Abend! Natürlich mit Zuckerwatte!
IMG_20130502_191457

IMG_20130502_174609

I går var vi på Cirkus Merano, som egentlig hvert år. Det var allerede Finjas 3 cirkusbesøk. Finjas første cirkusbesøk var med 6 maneder på beste Cirkus ever: Cirkus Krone i München.
Hun forstår ja hvert år mere og liker seg veldig og var so spennt på cirkus.
Kvalitet i år hva litt mindre en ifjor, klovnene var ikke særlig morsomt, men da hva en absolut bra buketaleren fra Finland, han er en relativ ung man, som hva so morsomt, helt utrolig hvordan han gjøre det, jeg har tenkt at det finds ikke lenger buketalerkunsten, men han var so utmerket bra.
Finja syns best var alle dyrene: kamele, papagøy, hund og kat, og elefant Baba. Finja hva littskremmt fordi vi satt i første rekke, da kom hun først til meg i andre rekke:-) .
Dyre i cirkus er ja alltid et stort spørsmål, til meg tilhører også dyrene til cirkus, men minne datter er da veldig i tvil Men veldig bra at da kommer sone spørsmål idag.
I hvertfall hadde vi en kjempeartig kveld! Selvfølgelig med sukkerspinne!

Veröffentlicht unter Allgemein, Bilder, Kinder, Kultur, Zirkus | Hinterlasse einen Kommentar

Russetid, Russfeier

Ich will euch mal ein paar Besonderheiten der norwegischen Kultur naeher bringen. anfangen will ich mit den Russfeiern, der Russezeit!
Das Wort Russ kommt aus dem lateinischen, bedeutet soviel wie sich die Hoerner abstossen, sehr bezeichnend :-) und seinen Ursprung im Daenischem, da es damals i Norwegen keine Universitaeten gab, studierten viel Norweger in Daenemark und dort vorallem in Kopenhagen, um dort Zugang zum Studium zu bekommen mussten sie eine Art Abitur ablegen, wenn dieses Examen vorrueber war wurde ihnen ein Horn auf den Kopf gesetzt und sie wurden von den aelteren Studenten verspottet. Bei der Verkuendung der Ergebnisse stellten sich die Studenten vor die das examen abgelegt hatten und bei bestandenem examen wurde ihnen das Horn abgenommen und sie durften sich nun Studenten nennen. Das alles war so im 18.Jahrhundert.
Nun zu den heutigen Feiern, es wird im Prinzip der 13 jaehrige Schulgang gefeiert, jeder kann Russ werden.
Die Russ haben eine spezielle Kleidung an ,dabei ist die Muetze und die Hose ein entscheidenedes Merkmal, da gibt es verschiedene Farben:
-Rødruss(Rotrussen): Schueler mit allgemeiner Hochschulreife
-Blåruss(Blaurussen):Schueler an wirtschaftliche Gymnasium
-svartruss(Schwarzrussen): Berufschueler
Die Russetid beginnt meist Ende April und geht bis zum Nationalfeiertag am 17.5. und erst danach sind sind die Examenpruefungen, also ist die Russtid keine Feier fuer einen bestanden Schulabschluss sondern wirklich eine Feier des vollendeten Schulgangs.
Also die Kleidung besteht sozusagen aus einer Uniform der Farbe des Schulgangs entsprechend
default
In der russtid koennen sich die Russen verschiede Symbole erwerben fuer verschiedene Mutproben, jede Stadt, jede Schule legt da jedes Jahr neue Mutproben fest, mehrere hundert stehen da zur Auswahl von einer Kreide, als Zeichen das man im Garten eines Lehrers uebernachtet hat ,einem Kuscheltier, dafuer das man einen ganzen Schultag so getan hat ein Tier zu sein oft sind diese Mutproben aber an der Grenze von Ethik ja sogar Straftatte, da es um Entbloesung geht oder in kurzer Zeit viel Alkohol zu sich nehmen.
Dort gibt es also viel lustiges aber auch grenzwertiges.
Zur Russetid gehoert oft auch ein Russauto,Russkarten, die die Kinder dann sammeln oder getauscht werden, das sind Visitenkarten die oftmals sehr lustig sind. In vielen Schulen erarbeitet die Russen auch eine lustige Revue mit Gesang, Theater und Sketchen.
Und eine Russzeitung gibt es auch meist.
Am Nationalfeiertag laufen die russ dann oft in den stattfinden Umzuegen mit, was dann das Ende der Russetid und Hoehepunkt der Russefeiern sind!
Es ist also eine wirklich teilweise sehr ausufernde Zeit, mit massenweise Partys und Festen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Norwegen | Hinterlasse einen Kommentar